We use cookies to personalise the website and offer you the greatest added value. They are, among other purposes, used to analyse visitor usage in order to improve the website for you. By using this website, you agree to their use. Further information can be found in our data privacy statement.



Reboot USA: Durchstarten unter neuen Vorzeichen

PrintMailRate-it
Event type Webinar
Event date February 02, 2021
City Online mit GoToWebinar
Country Germany
Host

​Deutsch-Amerikanischer Business Roundtable

Event address online
Begin - end 15:30 - 16:30 Uhr (CET) / 9:30(am) -10:30am (EST)
Program

​Das Jahr 2021 stellt für die wirtschaftliche Betätigung von Firmen aus dem deutschsprachigen Raum auf dem amerikanischen Markt eine neue Weichenstellung dar. Durch die Reisebeschränkungen und andere Maßnahmen zur Eindämmung der Covid Epidemie in den USA ist der transatlantische Geschäftsverkehr in vielen Branchen zum Erliegen gekommen. Durch den nun erfolgten Beginn von Impfungen auf beiden Seiten des Atlantiks werden viele dieser Maßnahmen erwartungsgemäß wieder aufgehoben oder zumindest aufgeweicht werden, was dazu führen wird, dass der transatlantische Handel schnell wieder Fahrt aufnimmt. Zusätzlich zeichnet sich ab, dass sich nach der Amtseinführung Joseph Biden's als 46. Präsident der USA die Prioritäten der neuen US-Regierung im Wirtschaftssegment mitunter deutlich von der "America First"-Politik der Trump-Regierung unterscheiden werden, was ebenfalls Impulse für den transatlantischen Handel mitbringen wird.

Was Firmen aus dem deutschsprachigen Raum, die in Amerika wirtschaftlich aktiv sind oder werden wollen, in Anbetracht dieser Entwicklungen nun für das USA-Geschäft im Jahr 2021 erwarten können, ist Thema unseres Webinars am 02.02.2021. Dabei werden die Experten des Deutsch-Amerikanischen Business Roundtable`s (DABRT) aus den bekannten Bereichen Recht, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Personal, Versicherungen, Unternehmensfinanzierung, und Markteintritt/Business Development Einblick in relevante Entwicklungen geben und die Vorhaben der Biden-Regierung auf Ihre Auswirkungen für deutschsprachige Unternehmen durchleuchten.

Speakers Matthias Amberg, Rödl & Partner Chicago, IL

​Timo Rehbock, Barnes & Thornburg
Daniel Reck, JKJ
Tilman Bender, TH Bender
Antonello Barci, Deutsche Leasing
Svenja Buss, Deutsche Leasing
Geritt Ahlers, AHK USA Chicago

Target group Mitarbeiter aus

- Finanz-/Rechnungswesen
- Bilanzierung, Bilanzanalyse
- Steuern, Verrechnungspreise
- Beteiligungscontrolling, Finanzierung
- Steuerung und Rechtsabteilung,

mit bereits bestehenden oder zukünftig geplanten Geschäftsaktivitäten in den USA.
Organisation Elena Allmeroth
+1 404 525 2600
elena.allmeroth@roedlusa.com
Fee Die Teilnahme ist kostenlos.
Additional information

Bitte beachten Sie, dass das Webinar auf Deutsch durchgeführt wird.

Contact

Matthias Amberg

StB, CPA

Partner, German Speaking

+1 312 857 1950

Send inquiry

Profile

Contact Person Picture

Deutschland Weltweit Search Menu